Sie sind Einzelhändler, möchten Ihre Energiekosten senken und nebenbei Ihren ökologischen Fußabdruck verbessern? Dann sind Sie bei der Klimaschutzoffensive genau richtig!
Es gibt viel zu sparen, legen wir los!
Klimaschutzoffensive: Customer Journey

Ihr Schnellstart in den Klimaschutz

Sie wollen schnell in den Klimaschutz einsteigen? Eine kleine Anleitung zum Energiesparen in sieben Schritten.
Klimaschutzoffensive: Klimabarometer, Handel produziert 180 Mio kWh Solarstrom

Solarstrom auf Handelsgebäuden

Auf den Gebäuden deutscher Handelsunternehmen werden 180 Mio. kWh Solarstrom produziert. Der Handel unterstützt so aktiv den Ausbau erneuerbarer Energien.
Mit seinem Energiekonzept spart Globus jährlich 13.000 t CO2 ein

13.000 Tonnen weniger CO2

Klimafreundlicher Sonnenstrom: 23 Globus-Märkte und ein Logistikzentrum verfügen über eine effiziente Photovoltaik-Anlage.
Klimaschutzoffensive: Über 100 Gäste beim 1. Klima-Event in Leipzig

Events und Know-how für Händler*innen in ganz Deutschland

Unsere Workshops und Klima-Events helfen beim Energiesparen. Am besten gleich anmelden.
Klimaschutzoffensive: Lastgang prüfen und nachhaltig Energiekosten senken

Wir analysieren Ihren Lastgang!

Nutzen Sie das kostenlose Angebot einer Lastganganalyse und sparen Sie Stromkosten. Hier finden Sie weitere Informationen dazu.
Wo Sie uns treffen...
10.12.2019

Zwischen 25. UN-Klimakonferenz und Hamburger Klimaplan

Handelskammer Hamburg, Albert-Schäfer-Saal, Adolphsplatz 1, 20457 Hamburg
Mehr erfahren
10.01.2020

Netzwerktreffen der Klimaschutzmanager*innen in Niedersachsen

Mehr erfahren
13.01.2020

Workshop: Klimaschutz im Einzelhandel

Bio-Bahnhof Dresden-Klotzsche
Mehr erfahren
22.01.2020

Klima-Event „Energieeffizient handeln“

Stadtwerke Konstanz, Energiewürfel
Mehr erfahren
Erfolgsgeschichten
.. aus dem Handel.
Klimaschutzoffensive: Best Practice - Engbers ist 1. klimaneutraler Modehändler Deutschlands
Engbers
Photovoltaik, CO₂-Kompensation, klimaneutraler Post-Versand
30.000
t CO₂
eingespart
Bewundernswert, wie sich das Unternehmen für den Umwelt-und Klimaschutz einsetzt.
Mehr erfahren
Klimaschutzoffensive: Der Dorfladen Otersen gilt als Vorreiter im Klimaschutz
Dorfladen & AllerCafé Otersen
CO₂-Verbundkälteanlage, Photovoltaik
2.000
pro Jahr eingespart.
Der von 160 Mitgliedern getragene Dorfladen Otersen gilt als Vorreiter im Klimaschutz.
Mehr erfahren
Klimaschutzoffensive: Best-Practice-Beispiel Unverpackt-Laden Ohne Gedöns, Hamburg
Ohne Gedöns, Hamburg
30.000
Verpackungen eingespart
Einkaufen ohne Plastikverpackungen heißt Shoppen und die Umwelt schützen.
Mehr erfahren
Stanislawski und Laas, Erfolgsbeispiel, Klimaschutzoffensive
REWE Stanislawski & Laas, Hamburg
30
%
Wärmeverbrauch gespart
Mit gering-investiven Maßnahmen spart der Hamburger Supermarkt bis zu 30 Prozent seines Wärmeverbrauchs und zwei Prozent seines Stromverbrauchs ein.
Mehr erfahren
Papeteriewelt, LED Beleuchtung, Klimaschutzoffensive
papeteriewelt, Donau-Einkaufszentrum Regensburg
LED-Beleuchtung
73
%
Energie eingespart
Es ist nicht mehr so heiß im Laden“, freut sich Berit Liebl. „Das ist natürlich auch viel angenehmer für unsere Mitarbeiter.
Mehr erfahren
Modehaus Bruns, Klimaschutzoffensive, Erfolgsbeispiel
Modehaus Bruns, Neuruppin
Photovoltaikanlage, LED-Technik und Markisen
39
%
eingespart
Modernes Sparen – professionelles Licht und Wärmevermeidung verwöhnt die Kunden und spart Kosten
Mehr erfahren
Beleuchtung, Klimaschutzoffensive
Lidl Deutschland
Natürl. Kältemittel, LED & Photovoltaik
55.680
t CO₂
p.a. gespart
Lidl setzt nicht nur auf Energieeffizienz und Photovoltaik!
Mehr erfahren
Klimaschutzoffensive, Best Practice, Einzelhandel
Superbiomarkt, Dortmund
LED-Beleuchtung
50
%
Weniger Watt - mehr Licht!
Obwohl sich die Stromleistung halbiert hat, ist die Ausleuchtung der Waren deutlich freundlicher.
Mehr erfahren
Ladesäule, Klimaschutzoffensive
ALDI SÜD
Photovoltaik + E-Mobilität
54.000
t CO₂
pro Jahr gespart
80 Prozent des erzeugten Stroms nutzt das Unternehmen selbst!
Mehr erfahren
Klimaschutzoffensive, Best Practice, Einzelhandel
Reformhaus Hintz, Kiel
LED-Beleuchtung
5.150
pro Jahr gespart!
Bessere Ausleuchtung der Waren und mehr als 5.000 Euro Stromkosten im Jahr gespart!
Mehr erfahren
metro-ag-gebaeude
METRO AG
Energiemanagement
20
%
Energie eingespart!
Der Energieverbrauch wurde von 378 kWh pro qm auf 150 kWh pro qm Verkaufsfläche und weniger gesenkt!
Mehr erfahren
Werkzeuge
... die Ihnen helfen Energie und Kosten zu sparen.
Blick auf die virtuelle Marktstraße

Virtuelle Marktstraße

Gehen Sie auf Entdeckungsreise in der Virtuellen Marktstraße: holen Sie sich Ideen und Inspirationen für klimafreundliche Lösungen und Energieeinsparungen.

Förderprogramme

Die guten Nachrichten: Der Bund und auch einige Bundesländer unterstützen den Einzelhandel finanziell bei der Umsetzung von Klimaschutzmaßnahmen!
Nachrichten
...rund um Klimaschutz und Energieeffizienz im Einzelhandel.