Ob steckerfertig oder im komplexen Verbund - Kühlmöbel und Kältetechnik benötigen viel Energie.

 

Investitionen in eine energieeffiziente Kühltechnik lohnen sich deshalb für die meisten Handelsbetriebe. Kostengünstige Einsparungen lassen sich bereits durch richtiges Aufstellen und Beladen der Kühlmöbel sowie eine regelmäßige Wartung erzielen. Weitaus mehr Einsparpotenziale ergeben sich durch den Austausch veralteter Kühlmöbel durch moderne Modelle, die mit Glastüren, Rollos oder Regeltechnik ausgestattet sind und mit denen Verbrauchsdaten minutengenau erfasst werden können. Mit diesen Maßnahmen sind Stromkostensenkungen von 35 bis 50 Prozent möglich.

In unserem Leitfaden zu steckerfertigen Kühlmöbeln zeigen wir Ihnen, wie Sie den Energieverbrauch Ihrer Kühlmöbel mit einfachen Mitteln senken können. Dabei haben wir natürlich die besonderen Anforderungen und Hygienerichtlinien im Blick, die Sie bei der Lagerung und Kühlung von Lebensmitteln erfüllen müssen.

 Hier den Leitfaden herunterladen!

 Hier die Checkliste herunterladen!

 

Informationen zu aktuellen Förderprogrammen im Bereich "Kühlung" finden Sie in unserer Förderdatenbank.