Superbiomarkt, Dortmund
LED-Beleuchtung
50
%
 
Weniger Watt - mehr Licht!
Obwohl sich die Stromleistung halbiert hat, ist die Ausleuchtung der Waren deutlich freundlicher.

Auf der Verkaufsfläche von rund 750 Quadratmetern wurden vor der Umrüstung auf LED Beleuchtung rund 16.000 Watt an Stromleistung verbraucht. Das hat sich natürlich auch auf der Stromrechnung bemerkbar gemacht.

Nach der Umrüstung auf moderne LED-Beleuchtung, die auch spezielle Lichtfarben für unterschiedliche Waren wie Wurst, Käse und Brot bietet, wird auf der gleichen Fläche nur noch die Hälfte an Stromleistung gebraucht. Die Kunden freut dies, weil Sie es heller und freundlicher empfinden und Frau Saul, Filialleitung des Superbiomarktes, freut die geringen Stromkosten.

 

Quelle: Søberg Lystek

Klimaschutzoffensive, Best Practice, Einzelhandel